Aktuelles
Katholische Pfarrgemeinde Sankt Johannis der Evangelist Freiberg / Sachsen
EIN SEGEN SOLLST DU SEIN
Aufbruch Gestalten Mitwirken
Ortskirchenrat
In unserer Pfarrei wird es drei Ortskirchenräte geben und zwar jeweils für die Gemeinden Flöha (mit Oederan, Augustusburg, Eppendorf), Freiberg (mit den Außenstationen) und Hainichen. Wichtige Aufgaben der Ortskirchenräte:
Pfarreirat
Kandidieren Sie! Sagen Sie Gottes Botschaft weiter! Sehen wir uns im Weinberg des Herrn?
Das neue Gremium für die pastorale Arbeit in den Gemeinden heißt:
Pastorale Schwerpunkte vor Ort setzen und beraten
Bewusstsein für die Mitverantwortung in Orts-Gemeinde und Kommune stärken
Mit kirchlichen Orten und anderen Partnern der Orts-Gemeinde zusammenarbeiten
Aktivitäten vor Ort organisieren, erhalten, ausbauen und neu schaffen
Verantwortliche für die Dienste in der Orts- Gemeinde suchen und unterstützen
Kontakte zu ökumenischen und kommunalen Partnern pflegen
Jeder Ortskirchenrat delegiert dann Mitglieder für das gemeinsame Gremium der Pfarrei:
Im Pfarreirat gibt es weitere Mitglieder: Hauptamtliche Mitarbeiter/-innen Weitere berufene Mitglieder 1 Vertreter/-in aus dem Kirchenvorstand Vertreter kirchlicher Orte
Wichtige Aufgaben des Pfarreirates:
Sozial- und gesellschaftspolitisches Engagement der Pfarrei beraten/beschließen
Mitwirkung von Gläubigen in Öffentlichkeit und Gesellschaft fördern
Vernetzung der Ehrenamtlichen zwischen den Orts-Gemeinden ermöglichen
Pastoralkonzept für die Pfarrei entwickeln und kommunizieren
Kontakte zu ökumenischen und kommunalen Partnern pflegen
Jährliches Treffen mit allen Ortskirchenräten und bei Bedarf: Pfarreiversammlung
Gemeinsame Veranstaltungen der Orts- Gemeinden in der Pfarrei initiieren
Regelungen zu gottesdienstlichen Feiern treffen in Abstimmung mit Ortskirchenräten
Wahltermin: In unserer Pfarrei wird es drei Wahlbezirke geben und zwar für die Gemeinden: Flöha (mit Oederan, Augustusburg, Eppendorf) gewählt werden vorauss. 8 Mitglieder Freiberg (mit den Außenstationen) gewählt werden vorauss. 10 Mitglieder Hainichen gewählt werden vorauss. 6 Mitglieder
Wahlen zum Ortskirchenrat
14./15. November 2020
Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der jeweiligen Gemeinden nach Vollendung des 14. Lebensjahres.
Die genauen Zeiten und Orte der Stimmabgabe werden rechtzeitig vermeldet.
Wahl innerhalb der Pfarrei in einem anderen Wahlbezirk
Möchten Sie Ihr Wahlrecht in einem anderen Wahlbezirk wahrnehmen, so müssen Sie dies spätestens 1 Woche vor der Wahl beantragen: Antrag bei unserem Wahlvorstand Wahl in einer anderen der Pfarrei des Bistums Antrag bei der Pfarrei des Hauptwohnsitzes Wahl durch Katholiken/-innen aus anderen Bistümern Antrag bei unserem Wahlvorstand
Jeder Wahlberechtigte wählt in dem Wahlbezirk, in deren Gemeinde der Hauptwohnsitz liegt.
Briefwahl ist möglich und wird angesichts von Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie empfohlen. Alle Wahlberechtigten erhalten per Post Informationen zur Briefwahl.
Über Ihre Kandidatinnen und Kandidaten werden Sie spätestens 4 Wochen vor der Wahl informiert. Achten Sie auf die Vermeldungen, die Aushänge in den Gemeinden und Informationen auf unserer Website.
Kontakt zum Wahlvorstand über das Pfarrbüro zu den Sprechzeiten oder: Hospitalweg 2a, 09599 Freiberg Tel.: 03731 / 3000573 Fax: 03731 / 3000564 E-Mail: katholische-kirche-freiberg@gmx.de